D | E | C
D | E | C
  BÖSENDORFER-KONZERT
© Bösendorfer
07.11.2020 - 15.00
MOZART & MORE

Diana FUCHS (Klavier) | Angelika MOSKAL (Violine) | Clemens Boigner (Cello)

Der Bösendorfer Samstagnachmittag-Zyklus im Mozarthaus Vienna.

Wiener Klang seit 1828 trifft die vielversprechendsten Talenten, die sich im Rahmen der neuen Konzertreihe mit W. A. Mozart auseinandersetzen. Es erwarten Sie acht außergewöhnliche Konzertnachmittage im einzigartigen Ambiente, welches noch im Geiste der schöpferischen Energie Mozarts ist. Jedes Konzert hat einen anderen Schwerpunkt, von der Wiener Klassik über die Moderne bis hin zum Jazz. Das Besondere dabei: Die Künstler präsentieren persönlich ihr eigenes Programm.

Das Programm:
J. HAYDN Klaviertrio in A-Dur Hob XV:18
L.v. BEETHOVEN Klaviertrio in B-Dur WoO 39
B. SMETANA Klaviertrio in g-Moll op.15

 

Tickets:

Regulär € 20
________________________________________________

Die Kapazität unserer Veranstaltungsräume wird reduziert.

An der Musuemskassa täglich zwischen 10.00 und 17.30 Uhr, Konzertkassa bis 11.30 Uhr oder online.
 
 
  MOZARTHAUS VIENNA
© MUK
08.11.2020 - 11.30
MOZART AKADEMIE IV

ZAUBER DER (KLAVIER-) VIOLINSONATE" IV

Studierende des Studienganges „Alte Musik“ an der MUK (Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien)

Zsofia Breda (Barockvioline) | Tianyue Rebeka Wang (Cembalo) | Lena Ruisz (Klassische Violine) | Lukas Sehr (Hammerflügel) | Jakyoung Kim (Klassische Violine) | Aleksandra Kamenskaja (Hammerflügel)

Das vierte Konzert der Mozart Akademie 2020 „Zauber der (Klavier-) Violinsonate“ bringt den originalen Klang auf historischen Instrumenten ins Mozarthaus. Beginnend mit einer Sonate von Bach werden die „Figaro-Sonate“ von Mozart und eine Sonate von Beethoven präsentiert. Die Besonderheiten der Verwendung historischer Instrumente werden von Univ.-Prof. Mikayel Balyan verständlich gemacht. Sind Sie auf den Geschmack gekommen? Dann ist der Besuch dieses Konzertes ein Muss!

Das Programm:
J.S. BACH Sonate Nr. 6 in G-Dur BWV 1019
W.A. MOZART Sonate für Klavier und Violine in A-Dur KV 526
L.v. BEETHOVEN Sonate für Violine und Klavier in Es-Dur, Op. 12/3

 

Tickets:

Regulär € 28 | Ermäßigt € 24
Abonnement: (4 Konzerte) | Regulär € 96 | Ermäßigt € 84
________________________________________________

An der Museumskassa täglich zwischen 10.00 Uhr und 18.30 Uhr, Konzerkassaa bis 11.30 Uhr oder online.

  MOZARTHAUS VIENNA
© Jess-Trio-Wien
15.11.2020 - 11:30 Uhr
JESS-TRIO UND DIE "TRIAS DER WIENER KLASSIK"

„HAYDN - MOZART - BEETHOVEN“

Das beliebte Jess-Trio geht an diesem Tag musikalisch auf das Thema der diesjährigen Sonderausstellung „Die Trias der Wiener Klassik: Haydn – Mozart – Beethoven“ (Gemeinsamkeiten – Parallelen – Gegensätze) ein. Moderiert wird der Abend vom Kurator der Ausstellung Walter Reicher. Das Konzert wird unterstützt vom Verein der Freunde des Mozarthaus Vienna.

Das Programm:
J. HAYDN Klaviertrio D-Dur, Hob. XV:7
W.A. MOZART Klaviertrio G-Dur, KV 564
L.V. BEETHOVEN Klaviertrio Nr. 7 in B-Dur, Op. 97 "Erzherzog-Trio"

 

Tickets:

Regulär € 28 | Ermäßigt € 24

________________________________________________

An der Museumskassa täglich zwischen 10.00 Uhr und 18.30 Uhr, Konzertkassa bis 11.30 Uhr oder online.

ZU GAST IM MOZARTHAUS VIENNA
© M. Kropfitsch / J. Kropfitsch
22.11.2020 - 11.30
+++ERSATZTERMIN VOM 26.04.2020+++MOZART AKADEMIE II

ZAUBER DER (KLAVIER-) VIOLINSONATE" I

Marie Isabel Kropfitsch (Violine) | Johannes Kropfitsch (Klavier)

Das zweite Konzert der Mozart Akademien 2020 „Zauber der (Klavier-) Violinsonate“ beginnt mit der „Figaro-Sonate“, der wohl fantastischsten Schöpfung Mozarts auf seinem ureigensten Gebiet, war er doch selber ein gleichermaßen perfekter Violinist und Pianist! Die große Sonate in Es-Dur von Richard Strauss repräsentiert den Gipfel der romantischen Instrumentalsonate in einer innigen, höchst virtuosen Verflechtung der beiden Instrumente Violine und Klavier.

Das Programm:
W.A. MOZART Sonate für Klavier und Violine in A-Dur KV 526
R. STRAUSS Sonate für Violine und Klavier in Es-Dur Op. 18

 

Tickets:

GEKAUFTE TICKETS BEHALTEN IHRE GÜLTIGKEIT!

Regulär € 28 | Ermäßigt € 24
Abonnement: (4 Konzerte) | Regulär € 96 | Ermäßigt € 84
________________________________________________

An der Museumskassa täglich zwischen 10.00 Uhr und 18.30 Uhr, Konzertkassa bis 11.30 Uhr oder online.

  BÖSENDORFER-KONZERT
© Bösendorfer
05.12.2020 - 15.00
MOZART & MORE

Katja SINCOVIČ (Klavier)

Der Bösendorfer Samstagnachmittag-Zyklus im Mozarthaus Vienna.

Wiener Klang seit 1828 trifft die vielversprechendsten Talenten, die sich im Rahmen der neuen Konzertreihe mit W. A. Mozart auseinandersetzen. Es erwarten Sie acht außergewöhnliche Konzertnachmittage im einzigartigen Ambiente, welches noch im Geiste der schöpferischen Energie Mozarts ist. Jedes Konzert hat einen anderen Schwerpunkt, von der Wiener Klassik über die Moderne bis hin zum Jazz. Das Besondere dabei: Die Künstler präsentieren persönlich ihr eigenes Programm.

Das Programm:
W.A. MOZART Klaviersonate Nr.12, F-Dur, KV332
J. HAYDN Andante mit Variationen, f-Moll, Hob.XVII/6
W.A. MOZART (Arr. F. LISZT)

“Lacrimosa” aus dem Requiem, d-Moll KV626

W.A. MOZART Andante für eine Walze in einer kleinen Orgel, F-Dur, KV616

 

Tickets:

Regulär € 20
________________________________________________

Die Kapazität unserer Veranstaltungsräume wird reduziert.

An der Musuemskassa täglich zwischen 10.00 und 17.30 Uhr, Konzertkassa bis 11.30 Uhr oder online.