visiting mozart

Mozarthaus Vienna
D E

Informationen für Touristikerinnen und Touristiker

Das Mozarthaus Vienna präsentiert rund um die einzige noch erhaltene Wiener Wohnung Mozarts auf drei Ausstellungsebenen Leben und Werk des Musikgenies. Das Angebot wird durch einen Shop und einen Veranstaltungssaal, den Bösendorfer-Saal im Mozarthaus Vienna, abgerundet.

Reservierungen: unter +43 1 512 17 91-30 oder per E-Mail unter ticket@mozarthausvienna.at.

Informationen, Kooperationen und Sonderkonditionen:

Mag.a Nina Nöhrig

Tel: +43 1 512 17 91-30

n.noehrig@mozarthausvienna.at

Als kostenloses Service bietet das Mozarthaus Vienna Audioguides für Erwachsene in 13 Sprachen (Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Japanisch, Tschechisch, Polnisch, Slowakisch, Ungarisch, Russisch, Koreanisch, Chinesisch) und für Kinder von 6 bis 12 Jahren in 8 Sprachen (Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Tschechisch, Ungarisch, Polnisch, Russisch) an.

Abgestimmt auf die unterschiedlichen Interessen und Altersstufen von Gruppen und Schulklassen werden kostenpflichtige Führungen über das Leben und die Musik von Wolfgang Amadé Mozart angeboten. Diese dauern 1 Stunde (längere Führungen auf Anfrage verfügbar) und müssen unbedingt vorab gebucht werden. Die maximale Gruppengröße beträgt ca. 25 Personen. Größere Gruppen werden geteilt, wobei mehrere Führungen parallel stattfinden können. Führungen sind in folgenden Sprachen möglich: Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Russisch, Polnisch, Chinesisch, Koreanisch.

Das Mozarthaus Vienna ist barrierefrei.

Konzertangebot als Ergänzung

Das Mozarthaus Vienna bietet ein umfangreiches Veranstaltungsprogramm an, das von Konzerten über Buchpräsentationen bis zu Symposien reicht. Der Konzert- und Veranstaltungssaal, der auch in Kooperation mit der berühmten Klaviermanufaktur Bösendorfer als „Bösendorfer-Saal im Mozarthaus Vienna“ bespielt wird, kann für Eigenveranstaltungen, Events oder Feiern gemietet werden. Für Reiseveranstalter bzw. Gruppen werden exklusive Packages wie „Museum & Konzert“ angeboten und auch die Konzerte renommierter Kammermusikensembles sind zu Spezialkonditionen erhältlich. Kontingente nach Vereinbarung.

Programm

Wechselnde Sonderausstellungen

Neben der Dauerausstellung findet im Mozarthaus Vienna auch eine wechselnde Sonderausstellung statt, welche im Eintrittspreis inkludiert ist.

Die Sonderausstellung 2017 beschäftigt sich unter dem Titel "Mozart und seine Wiener Netzwerke. Ein Querschnitt" vor allem mit der geschickten Unternehmerstrategie des Musikgenies.

mehr lesen
X